13. Juli 2020
Wer schreibt, der bleibt! Und noch viel mehr: Durch das Schreiben mit der Hand merken wir deutlicher, was uns wirklich wichtig ist. Und darum geht es beim TalentKompass-Prozess. Ein leidenschaftliches Plädoyer über den Nutzen des Schreibens von Hand.
05. Juli 2020
Wir lüften das Geheimnis ... Das erwartet Sie im Seminar
20. Juni 2020
Nutzen Sie den Gesprächsleitfaden (zum Download) der PIE-Methode von Daniel Porot, die im TalentKompass-Seminar näher vorgestellt wird. Damit können Sie in strukturierten Gesprächen Informationen sammeln und feststellen: ob Ihre Vorstellungen von Ihrem Traumjob sich mit der Realität decken, welche Fähigkeiten Sie dafür benötigen, wie Sie sich ein berufliches Netzwerk aufbauen, wie Sie Kontakt zu Personalern/Entscheidern herstellen etc.
01. März 2019
Wir kennen unsere eigenen Motive, Interessen und Charaktereigenschaften nicht in voller Gänze. Das Johari-Fenster liefert ein Konzept, um diese unbekannten Ressourcen bewusst zu machen und so die eigenen Handlungsmöglichkeiten zu erweitern. Das gilt auch für die berufliche Orientierung. Werden verborgene Fähigkeiten und Eigenschaften, die beruflich relevant sind, sichtbar, können bessere berufliche Entscheidungen getroffen werden. Lesen Sie hier, wie Sie ihre verborgenen Talente entdecken können
24. Februar 2019
Wir sind nicht so gut darin, unsere eigenen Begabungen und Talente einzuschätzen, wie wir glauben. Diese offensichtlich mangelnden Fähigkeit, ein stimmiges, umfassendes Selbstbild zu entwickeln hat Konsequenzen für die eigene Karriereplanung, Berufs- oder Studienwahl. Lesen Sie hier, wie es möglich ist, gute berufliche Entscheidungen zu treffen, auch wenn wir nicht die ultimativen Selbstexperten sind, für die wir uns halten... (Foto: © flairimages, www.fotolia.com)