Sie möchten TalentKompass-Workshops für Ihre Zielgruppe/n durchführen?

Fortbildung für Berater/innen und Coachs

TalentKompass NRW, Fachkräfte-Schulung, Trainer, Grundlagenschulung, Susanne Knorr
© contrastwerkstatt, www.fotolia.com

Der TalentKompass eignet sich für alle, die in einer persönlichen oder beruflichen Umbruch-Situation sind.

Mit dem reinen Ausfüllen der Vordrucke allein ist es nicht getan.

  • Lebensplanung und -veränderung,
  • Karriere-Entscheidungen und
  • berufliche Klärungsprozesse

brauchen mehr:

  • Begleitung, Struktur, Nachhaltigkeit,
  • kreative Methoden, Inspiration, Austausch in der Gruppe.

Das können Sie besonders effektiv leisten, wenn Sie Workshops anbieten, die sich direkt an die Menschen wenden, die in diesen Situationen Ihre Hilfe aufsuchen.

TalentKompass NRW Fortbildung für Fachkräfte

Sie sind

  • Arbeitsvermittler/in oder selbstständiger Coach, 
  • Vermittler/in im Jobcenter,
  • bei der Arbeitsagentur oder
  • bei einer anderen staatlichen oder sozialen Einrichtung,
  • bei einem Bildungsträger oder
  • beim Berufsförderungsdienst?

Sie begleiten

  • Jugendliche,
  • Arbeitssuchende,
  • Arbeitslose,
  • Menschen nach der Familienphase,
  • Burnout-Betroffene,
  • Zeitsoldat(inn)en und andere
  • Karriereplanende

auf dem Weg zu einer sinnvollen, passenden beruflichen Tätigkeit?

 

Sie möchten erlernen, wie Sie selbst den TalentKompass NRW in Ihren Workshops und Einzelberatungen einsetzen können?

 

Das besondere Konzept

 

In der TalentKompass Fortbildung durchlaufen Sie den Prozess selbst.

Das hat den großen Vorteil, dass Sie sofort praktische Erfahrungen sammeln können, welche Herausforderungen bei Ihren zukünftigen Kundinnen und Kunden auf Sie warten.

Zum Abschluss eines jeden Tages erhalten Sie theoretische Hintergründe und zusätzliche Methoden für Ihre zukünftige Einzel- und Gruppenarbeit mit dem TalentKompass NRW. 

 

Die TalentKompass Fortbildung nutzt

  • Instrumente aus dem TalentKompass NRW,
  • kreative Zugänge,
  • erprobte Methoden wie das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) und
  • andere Coaching-Ansätze.

Die TalentKompass Fortbildung bietet Ihnen die Möglichkeit, sowohl in einem eigenen Prozess als auch auf der Meta-Ebene

  • die eigenen Talente und Fähigkeiten zu entdecken,
  • Ihr Wissen, Ihre Interessen und Werte zu analysieren,
  • Ansprüche an ein ideales berufliches Tätigkeitsfeld zu formulieren.

Sie lernen konkrete Handlungsempfehlungen für die ersten Schritte nach dem Prozess kennen, die Ihrer Zielgruppe nachhaltig bei der Verwirklichung der gefassten Pläne helfen.

Hier können Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen und Einstimmungsfragen und Transferfragen für die Vorbereitung auf den Prozess der Fortbildung und Arbeitsblätter für Fachkräfte ansehen:


Die TalentKompass Fortbildung als Inhouse-Schulung in Ihrer Einrichtung:

Nutzen Sie als Unternehmen den Bildungsscheck auch für Inhouse-Seminare. Mehr Infos finden Sie unter 
https://www.mags.nrw/bildungsscheck